Die 11a. Stunde: Leiten oder nicht Leiten

Stecker connectIn dieser Stunde wollen wir uns mit dem Thema Leitfähigkeit beschäftigen. Dazu wollen wir mit dem Calliope herausfinden was leitet, und was nicht.

Wir verwenden dazu die „Ecken“ des Calliopes. Diese heißen in der Programmierumgebung „Pins“.  Leitfähigkeit in unserem Beispiel wird zwischen der Ecke  „-“ und der Ecke „0“ gemessen.  Wird eine Verbindung erkannt soll ein Simile angezeigt und ein Ton gespielt werden. Ansonsten ein „X“.

Das kann dann ungefähr so aussehen:

LeitDie Kinder können nun verschiedenste Gegenstände auf Leitfähigkeit überprüfen und die Ergebnisse aufschreiben. Da der Calliope sehr empfindlich ist kann er z.B. auch die Leitfähigkeit des eigenen Körpers messen. Sehr eindrucksvoll gelingt das bei einer Menschenkette. Dabei berührt ein Kind den „-“ Pin, ein anderes den „Pin 0“. Geben sich die Kinder dann die freie Hand sollte der Calliope Leitfähigkeit anzeigen. Eingetragen werden können die Ergebnisse dann ein eine Tabelle.

Tipp: Mit feuchten Händen klappt’s besser…. 😉

Leiten oder nicht Leiten Lernkarte_Leitfähigkeit 0
Einführung ins Thema Stromkreis  Stromkreis nur Seite 1 und 2 10
Programmieren 15
 Experimentieren mit verschiedenen Materialien.  Tabelle Leitfähigkeit  20

 

 

 

Advertisements

Ein Gedanke zu “Die 11a. Stunde: Leiten oder nicht Leiten

  1. Pingback: Die 11. Stunde: Brennt im Kühlschrank das Licht? – Calliope Mini

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s